Ausbildungsdienst

Was macht man, wenn am 31.Mai die Sonne vom Himmel strahlt, es eigentlich viel zu warm ist, um sich zu bewegen, aber der Jugenddienst gleich startet?
Richtig, wir spielen mit Wasser!
In Teams musste ein Ball mit Hilfe von D-Strahlrohren schnellstmöglich über einen kleinen Pacours ins Ziel gelenkt werden.
Natürlich blieben dabei nicht alle trocken 😉 Eine gelungene Abwechslung mit viel Spaß für alle.

Kommentare sind geschlossen.